1. Kommandant mit überweältigender Mehrheit auf JHV bestätigt

In der wegen COVID-19 am 25.07.2021 nachgeholten Jahreshauptversammlung wurde Gerhard Reitberger als 1. Kommandant mit überwältigender Mehrheit im Amt für weitere sechs Jahre bestätigt. Fahnenmutter Kerstin Thoma-Maderer und 1. Vorstand Ludwig Reitberger gratulierten Gerhard Reitberger.

Die Nachfolge für unseren Kassier Roland Reitberger tritt Christian Heide (Vorderreihe Erster von links) an. Er hatte das Amt bereits seit Anfang 2021 übernommen. Die Führung und die Kameradinnen und Kameraden danken Roland Reitberger für seinen unermüdlichen Einsatz als Kassier die letzten Jahre. Er hinterlässt ein „blitzsauberes“ Kassenbuch und wurde wie in seiner gesamten Amtszeit  entlastet.

Auch der neue Kreisbrandmeister Hans Stemplinger (Hintere Reihe 2. von rechts), früherer Kommandant der FF Gottsdorf, lies es sich nicht nehmen in der JHV vorbeizuschauen. 

Vielen Dank an den Jagtpächter für die Spende eines Rehs und die Familie Grinninger für die leckere Zubereitung des Raguts.

Unserem alten/neuen „Thyrnau 1“ sowie der gesamten Führungsmanschaft wünschen wir weiterhin viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben. 2022 wird das alte LF8 durch ein neues Feuerwehrauto ersetzt und die Planungen für die „neue Heimat (= neues Feuerwehrhaus)“ haben laut 1. Bürgermeister Alexander Sagberger auch schon begonnen (Hintere Reihe 1. von Rechts).

 

Jahresbericht 2020

210806 PNP-Bericht Jahreshauptversammlung 2021